Resort Paradiso - Die IT-Servicemanagement-Simulation
für FitSM, ITIL® und ISO 20000

 Teilnehmerzähler

 

9

 

 

1

 

 

6

 

 

5

 

Teilnehmer der Seminarformate von BuGaSi

aktualisiert am 17.10.2017

  • Vermitteln Sie Ihren Mitarbeitern mit einer Team-Simulation das wirklich notwendige Wissen rund um Service-Management-Prozesse
  • Verankern Sie die Prinzipien standardisierter ITSM-Prozesse im operativen Tagesgeschäft
  • Heben Sie die Potenziale von FitSM, ITIL®, ISO 20000 und anderen Prozess-Frameworks
  • Schärfen Sie an einem Seminartag dauerhaft das Bewusstsein für Prozessqualität und Fehlervermeidung
  • Setzen Sie auf unsere Alternative zu mehrtägigen ITIL®-Foundation-Zertifizierungen

 

 

Resort Paradiso - so funktioniert's

 RP Metaprozess

  • 6-72 Teilnehmer in bis zu 8 Teams
  • Seminardauer 1 Tag oder 2 Tage
  • Computerunterstütztes Gruppenplanspiel
  • Simulation einer virtuellen Ferienanlage
  • keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Verantwortung für operative Prozesse, Kosten, Umsatz und Gewinn
  • Prozessmodell nach ITIL® ISO 20000 / FitSM
  • Erfahrungsbasierte Lernmethodik erhöht die Bereitschaft zur Verhaltensänderung
  • Engagement durch Teamwettbewerb

 

Resort Paradiso - Weiterbildung mit operativer Wirksamkeit

Resort Paradiso ermöglicht erlebtes und selbstgesteuertes Lernen und vermittelt dadurch Erfahrungen, die die Teilnehmer in ihrem Unternehmensalltag umsetzen können. Im Vordergrund steht die Vermittlung von ganzheitlichem und vernetztem Denken und Handeln. So ermöglicht Resort Paradiso den Teilnehmern die individuelle, unmittelbare Wahrnehmung von Prozessschwächen in einem Unternehmen und fördert zudem die selbstständige Entwicklung von Vorstellungen zur Optimierung. Das hohe Maß an Lerntransfer und der Spaßfaktor erhöhen die individuelle Lernmotivation und den Lernerfolg. Dabei spielen auch Teamarbeit und direkte Konkurrenz mit den anderen Teams eine wesentliche Rolle. Eine Zufriedenheitsquote von nahezu 98% der bisherigen Teilnehmer zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Bei Resort Paradiso entscheidet der Auftraggeber selbst, in welchem Umfang sich das aktive und erfahrungsbasierte Lernen am Simulationsmodell mit Theorie-Inputs zum Themenkomplexen wie Prozessmanagement, zum Change-Prozess, Verhalten und Kommunikation abwechseln. Jedes Training kann so ohne Aufwand auf die jeweilige Situation und die Trainingsziele abgestimmt werden.